Impressionen

Welche fachspezifischen Leistungen sollen im Unterricht angestrebt, ermittelt und bewertet werden?

Deutsch

Rechtschreiben

Lesen

Sprachgebrauch

  • Grundwortschatz
  • Anwenden von „Regeln“

(Ableitungen, Analogien

bilden, ...)

  • erlernte Arbeitsformen

anwenden (Wortschatz-

training mit der Wörter-

kiste; verschiedene Dik-

tatübungsformen (bspw.

Faltdiktat, Schleichdik-

tat,...))

  • Arbeit mit der
    Rechtschreibkartei
  • Abschreiben
  • Schreiben nach Diktat
  • Arbeit mit dem Wörter-

buch

  • Kontrolle
  • freies / spontanes Schrei-

ben

  • leserlich schreiben
  • Lesetechnik (wortweise;

überschauend; diagonal)

  • Lesefreude
  • Leseverständnis (sinnent-

nehmend; sinnbetont /

gestaltend; flüssig)

  • Arbeit mit der Lesekartei
  • Anwenden der eingeführten
    Lesestrategien
  • weiteres Bewertungskrite-

rium: geübt / ungeübt


1. Freies und geleitetes  Schreiben


  • Gestaltungskriterien

(Ausdruck; „roter Faden“;

Inhalt / Form; Grammatik)

  • Kreativität (eigene oder

fremde Gedanken)

  • Texte überarbeiten /

Schreibkonferenzen)

  • Schreibfreude


2. Mündliches Sprachhandeln

  • verständlich und
    sachbezogen reden
  • erzählen/
    nacherzählen/
    argumentieren/ diskutieren
  • Gesprächsregeln einhalten



Sachunterricht


  • Zusammenhänge herstellen und Hinter-

fragen

  • Freude am Entdecken / Experimentieren
  • Formulieren von Ergebnissen
  • Präsentation von Arbeitsergebnissen
  • Reproduktion von Unterrichtsinhalten
  • Informationsbeschaffung mit Hilfe des
    Computers (Internetrecherche; CD)
  • abfragbare Kenntnisse erwerben
  • Arbeitsweise (planmäßig, selbständig,...)
  • Engagement über den Unterricht hin-

aus; Allgemeinwissen

  • Umgang mit Lexika
  • Mitbringen von geforderten
    Unterrichtsmaterialien
  • Mitarbeit; Interesse; Heftführung; Test




Mathematik


  • Beherrschung der Grundrechenarten /

Rechenfertigkeiten

  • Zahlenverständnis
  • geometrisches Vorstellungsvermögen /

Raumvorstellung

  • Größenverständnis
  • Sachrechnen / Anwendung von
    Rechenfertigkeiten auf das tägl. Leben
  • Transferleistung / Analogiebildung;

geschicktes Rechnen / Ausnutzen von

Vorteilen

  • logisches Denken
  • abstraktes Denken
  • Lösungswege (finden bzw. nachvoll-

ziehen)

  • Klassenarbeiten; Mitarbeit; Heftfüh-

rung; Arbeitsweise

  • Kopfrechnen
  • Umgang mit Anschauungsmaterial
  • Schnelligkeit
  • Tabellen lesen, auswerten und erstellen




Religion


  • Einlassen auf ein Thema / Interesse

ßà Verweigerung

  • Glaubensinhalte kennen / biblisches

Sachwissen; Glaubensgrundsätze ande-

rer Religionen kennen

  • christliche Traditionen / Bräuche /
    Kirchenjahr; ...


  • Symbolverständnis / Spiritualität
  • Werteerziehung
  • Mitarbeit; Heftführung; Lernzielkon-

trolle



Musik


  • Kreativität
  • sich Einlassen auf Musik / Umsetzen

dieser (Malen, Verklanglichung, Spiel-

mit-Stücke; Musik hören)

  • Begleitung (Orff)
  • Umgang mit Liedern
  • Bewegung nach Musik
  • Rhythmik / rhythmische Erziehung
  • Sachwissen (Noten, Instrumente,
    Musikwerke, Komponisten)
  • Fähigkeit / Interesse, Musik umzuset-

zen

  • Interesse / Freude / Mitarbeit



Kunst


  • Umsetzung von Ideen / Kreativität
  • Umsetzung von Vorgaben
  • Umgang mit Gestaltungsmitteln / Ma-

terialien / Techniken

  • Art der Ausführung (Ordnung / Sau-

berkeit / Ausdauer)

  • Selbständigkeit / Zielgerichtetheit
  • Behalten und Anwenden bereits
    erlernter Techniken
  • Mitbringen von gefordertem
    Gestaltungsmaterial




Sport


  • Interesse
  • Sozialverhalten
  • Fairness
  • Teamfähigkeit
  • Einhalten / Kennen von Regeln

  • Umgang mit Geräten
  • sportliche Fähigkeiten
  • Bemühungen
  • Lernzielkontrolle