Impressionen

Infos zum Neubau der Wiehagenschule 

 

Hier erfahren Sie alles über unseren Schulneubau:

 

Die Wiehagenschule wurde im Jahr 1911 gegründet. Die Schule wuchs in den letzten Jahren so, dass die Räume in dem Gebäude an der Horster Straße knapp für die 373 Schülerinnen und Schüler wurden. Die Schulverwaltung versuchte zunächst 2014 durch die Aufstellung von Containern die Raumsituation zu mildern. Im Schuljahr 2014/ 2015 wurden die vier Klassen des 2. Jahrgangs für ein Jahr an den Schulstandort "Schulstraße" in das Gebäude der Wienbredeschule ausgelagert, da diese Schule nach einem Ratsbeschluss auslaufen soll. Die politische Entscheidung für den Bau eines neuen Schulgebäudes für die Wiehagenschule fiel dann am 25.März 2015. Als geeignetes Grundstück für den Neubau wurde vom Schulträger das Grundstück der ehemaligen Weihbachschule an der Stockumer Straße gewählt. Im Dezember 2015 wurde das Gebäude der Weihbachschule an der Stockumer Straße abgerissen.

 

            

  • Fotos von der Baustelle der neuen Wiehagenschule an der Stockumer Straße 99 im Februar 2018. Der aktuelle Fortschritt kann nun auch per Webcam rund um die Uhr eingesehen werden.

              

  • Am Freitag, 23. Februar 2018 findet die GRUNDSTEINLEGUNG  der neuen Wiehagenschule statt. Happy New Wiehagen!
    Alle Beteiligten - Kinder, Eltern , Lehrerinnen, Mitarbeiter und Schulträger- freuen sich!
  • Fotos von der Grundsteinlegung am 23. Februar 2018

            

                                          

 

                                              Artikel und Fotogalerie zur Grundsteinlegung des Westfälischen Anzeigers.

 

                                             Artikel und Fotogalerie zur Grundsteinlegung der RuhrNachrichten.